Studienankündigung „Wohlbefinden vor und seit kontakteinschränkenden Maßnahmen durch COVID-19 bei Menschen ab 50 Jahren“

„Wohlbefinden vor und seit kontakteinschränkenden Maßnahmen durch COVID-19 bei Menschen ab 50 Jahren“ - Die Studie der Uni Vechta  (Prof. Dr. Maria Pavlova Sophie, Anna Kliemisch) erforscht die (subjektiven) Auswirkungen der Corona-Maßnahmen auf die Einsamkeit und Nutzung digitaler Kommunikationsmittel in der Altersgruppe 50+.

Link zur Teilnahme für Interessierte 50 Jahre+: https://www.umfrageonline.com/s/masterarbeitcovid19.

Nach oben