Hans-Werner Wahl erhält den 2020 Richard Kalish Innovative Publication Award der GSA

Prof. Dr. Hans-Werner Wahl, Seniorprofessor an der Universität Heidelberg und langjähriger Sprecher des Fachübergreifenden Ausschusses Alter und Technik der DGGG,  erhält zusammen mit Prof. Dr.  Denis Gerstorf von der Humboldt Universität Berlin den 2020 Richard Kalish Innovative Publication Award der  Gerontological Society of America (GSA). Der Preis wird im Verlauf der Tagung der GSA im November überreicht werden.

Der Richard Kalish Innovative Publication Award zeichnet besonders erkenntnisreiche und  innovative Publikationen zum Thema Altern und Lebenslaufentwicklung  in den Verhaltens- und Sozialwissenschaften aus.

Das gesamte Präsidium der DGGG gratuliert Herrn Wahl sehr herzlich!

Nach oben