Nachruf - Frau Angela Aey

Die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie trauert um Frau Angela Aey, die am 28.11.2021 nach kurzer schwerer Erkrankung verstorben ist.

Frau Aey betreute mit ihrem Team seit 2003 die Geschäftsstelle der DGGG und organisierte sowohl unsere gemeinsamen Gerontologie- und Geriatrie-Kongresse als auch die Fachtagungen der Sektionen III und IV.

Frau Aey war mehr als nur eine geschätzte Geschäftspartnerin. Wir alle haben ihre offene und direkte Art wie ihren eigenen besonderen Humor sehr geschätzt. Beeindruckt haben uns stets ihre Zuverlässigkeit, Kompetenz und ihre unnachahmliche Fähigkeit, mit ihrem Organisationstalent Probleme im Keim zu ersticken.

Wir werden Frau Aey immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser Beileid und tiefes Mitgefühl gelten ihrer Familie, ihren Freunden sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Aey Congresse GmbH.

Im Namen des Präsidiums der DGGG

Andreas Simm, Präsident

Nach oben