Wilhelm Woort-Stiftung: Förderpreis 2019

die Wilhelm Woort-Stiftung für Alternsforschung schreibt im Jahr 2019 einen mit € 20.000 dotierten Forschungspreis aus. Ausgezeichnet werden Wissenschaftler/-innen, die ein herausragendes Forschungsprojekt oder eine modellhafte Initiative in folgenden Bereichen der anwendungsorientierten Alternsforschung durchführen:

  • Integrierte geriatrische Versorgung, Prävention und Rehabilitation: Hausarzt, Facharzt, Klinik
  • Förderung und Erhaltung von Autonomie und gesellschaftlicher Teilhabe: Wohnen, Aktivität, Mobilität
  • Unterstützung und Vermeidung unerwünschter Alternsfolgen: Rückzug, Einsamkeit, Gewalt

Ausschreibung

Nach oben