Präsidium

Präsidentin

Prof. Dr. Susanne Zank

Universität zu Köln
Humanwissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl für Rehabilitationswissenschaftliche Gerontologie
Herbert-Lewin-Str. 2
50931 Köln

Telefon:+49 22 147055-56
Fax:+49 22 147037-93
E-Mail:szank@uni-koeln.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie
Schwerpunkte: Die Situation Hochaltriger • Gewalt in der Pflege • Entwicklung von Assessments • Belastungs- und Interventionsforschung bei pflegenden Angehörigen von Demenzpatienten • Interventions- und Rehabilitationsforschung bei alten Menschen • Evaluation ambulanter und stationärer Versorgung • Psychotherapie im Alter

Download Lebenslauf (pdf)

Past Präsidentin

Prof. Dr. Astrid Hedtke-Becker

Hochschule Mannheim
Fakultät für Sozialwesen
Paul-Wittsack-Str. 10
68163 Mannheim

Telefon:+49 62 129263-98
Fax:+49 62 129264-25
E-Mail:a.hedtke-becker@hs-mannheim.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie
Schwerpunkte: Zuhause wohnen bleiben im höheren Lebensalter • Lebenssituation pflegender Angehöriger • Wohlbefinden in stationären Einrichtungen • Generationendialog • Klinische Sozialarbeit mit älteren Menschen

Download Lebenslauf (pdf)

Präsidentin elect

Prof. Dr. Ursula Müller-Werdan

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Forschungsgruppe Geriatrie
Reinickendorfer Str. 61
13347 Berlin

Telefon:+49 30 4594-1901
Fax:+49 30 4594-1938
E-Mail:ursula.mueller-werdan@egzb.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie
Schwerpunkte: Biogerontologie – biologische Alterungsmechanismen Ernährung und Altern • Analyse des biologischen Alters

Download Lebenslauf

Sekretär

Dr. med. Walter Swoboda

c/o Geschäftsstelle DGGG
Seumestr. 8
10245 Berlin

Telefon:+49 30 521372-71
Fax:+49 30 521372-72
E-Mail:sekretaer@dggg-online.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur allgemeinen Berufspolitik, zur Führung der laufenden Geschäfte, der Schriftführung und der Finanzen der Gesellschaft
Schwerpunkte: Geriatrisches Assessment • Geriatrische Versorgung • Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (International Classification of Functioning, Disability and Health – ICF)

Download Lebenslauf (pdf)

Vorsitzende Sektion I

Prof. Dr. Judith Haendeler

Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung
an der Universität Düsseldorf gGmbH
Molekulare Alternsforschung
Auf`m Hennekamp 50
40225 Düsseldorf

Telefon:+49 211 3389291
Fax:+49 211 3389331
E-Mail:juhae001@uni-duesseldorf.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur Experimentellen Gerontologie

Download Lebenslauf (pdf)

Vorsitzender Sektion II: Geriatrische Medizin

Dr. Rüdiger Thiesemann MSc

Praxis - Heimfeld
Alter Postweg 25
21075 Hamburg

Telefon:+49 175 2481487
Fax:+49 3212 4796208
E-Mail:

rthiesemann@web.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur Geriatrischen Medizin Schwerpunkte: Geriatrie allgemein • Pharmakotherapie • Medizinische Leitlinien • Hochschulmedizin und Medizinstudium

Download Lebenslauf (pdf)

Vorsitzende Sektion III: Sozial- und verhaltenswissenschaftliche Gerontologie

Prof. Dr. Eva-Marie Kessler

Medical School Berlin
Hochschule für Gesundheit und Medizin
Fakultät Naturwissenschaften, Gerontopsychologie
Calandrellistr. 1-9
12247 Berlin

E-Mail:eva-marie.kessler@medicalschool-berlin.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Hoffnungen und Erwartungen an das Altern • Angst vor Altern und Demenz • Darstellung älterer Menschen in den Medien • Psychologische und soziale Ressourcen und Potentiale im Alter • Psychotherapie im Alter (speziell im Kontext von Hochaltrigkeit und Pflege)

 Download Lebenslauf (pdf)

Vorsitzende Sektion IV: Soziale Gerontologie und Altenarbeit

Prof. Dr. Kerstin Hämel

Universität Bielefeld
Fakultät für Gesundheitswissenschaften
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld

Telefon:+49 521 1063894
E-Mail:Kerstin.Haemel@uni-bielefeld.de

Schwerpunkte für allgemeine Anfragen und Pressethemen:
Alle Fragestellungen zur Sozialen Gerontologie und Altenarbeit Schwerpunkte: Gesundheit und Pflege alter Menschen • Regional differenzierte Versorgung • Primärversorgungskonzepte im internationalen Vergleich • Partizipation und Kooperation im Gesundheitswesen und in der Pflege

 Download Lebenslauf

Nach oben