DGGG
  Mitgliedschaft   Kontakt  Impressum   
   
  Herzlich Willkommen auf der Seite der
Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie
     





Die Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie ist das
Organ der DGGG.
Themenbezogene
Hefte behandeln
in ausführlicher
Form alle Fragen
der Gerontologie,
der Biologie und Grundlagenforschung des Alterns, der geriatrischen
Forschung, der Psychologie und Soziologie sowie
der praktischen Altenpflege.
Nähere Informationen erhalten Sie unter www.zgg.springer.de

 
Gerontologie und Geriatrie Kongress 2014

„Stress und Altern – Chancen und Risiken“

Uniplatz Halle 12. Kongress der DGGG
26. Jahreskongress der DGG
4. Gemeinsamer Kongress der DGGG und der SGG SSG
2. Gemeinsamer Kongress der DGGG und der SFGG*SPSG
9. Gemeinsamer Deutsch-Österreichischer Geriatriekongress

24. - 27. September 2014, Halle (Saale)

Second Call
Flyer

Weitere Informationen finden Sie hier



IAGG-ER 8th Congress


21st IAGG World Congress of Gerontology and Geriatrics


Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und
Geriatrie e. V.


Gesellschaftliche Entwicklungen und medizinischer Fortschritt verändern kontinuierlich die Lebensbedingungen und die Bedürfnisse der Menschen. Besonders vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung stellt dies für die Gerontologie und die Geriatrie immer neue Herausforderungen dar.

Die Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie unterstützt Gerontologen und Geriater aktiv in der Alternsforschung und alle in diesem Arbeitsfeld beteiligten Berufsgruppen bei der praktischen Umsetzung der Ergebnisse.

Wir

  fördern die Forschung und Lehre über das Altern in den unterschiedlichen Fachdisziplinen.

  fördern den fachlichen Austausch und die Verbreitung gerontologischer und geriatrischer Erkenntnisse.

  fördern aktiv den Nachwuchs durch unsere student-section.

  führen im Abstand von zwei Jahren nationale Fachkongresse durch, auf denen Probleme der Gerontologie und Geriatrie vor allem auf interdisziplinärer Basis behandelt werden.


 

 

 

 

 

 

 
  Aktuelle Meldungen
 

SilverStar Förderpreis 2014

Der SilverStar Förderpreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 EUR dotiert, die Bewerbungsfrist läuft bis 30. Juni 2014.

Bewerbungsformular
Presseinformation



Menschen mit Demenz im Krankenhaus
Von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft ist jetzt erschienen in überarbeiteter und erweiterter Auflage eine Schulungsbroschüre für Mitarbeiter im Krankenhaus, um diese und die Arbeitsabläufe auf das Anforderungsprofil demenziell erkrankter Patienten einzustellen. Umfang ca. 80 Seiten plus DVD mit Filmbeispielen und Schulungsmaterial. Schutzgebühr € 10.- einschl. Versand.
weitere Informationen


Zweite Heidelberger Hundertjährigen-Studie
In der Reihe "Alter und Demographie" der Robert Bosch Stiftung ist erschienen der Forshungsbericht der Zweiten Heidelberger Studie zu Hundertjährigen mit dem Untertitel "Herausforderungen und Stärken des Lebens mit 100 Jahren". Umfang 86 Seiten
download hier


Valuing Ageing: Results from European Longitudinal Studies on Ageing
Vom 17. Bis 19. Februar 2014 veranstaltet die Social and Behavioural Sciences Section der IAGG-ER In Amsterdam einen Workshop für die Zielgruppe junger Forscher mit dem Interesse an Longitudinalstudien.
weitere Informationen


Next Generation Leaders in Biology of Ageing
Unter vorstehenden Titel findet vom 02. bis 14. Juni 2014 in Rimini (Italien) eine EU-gesponsorte Veranstaltung mit der Zielgruppe von Nachwuchsforschern statt.
Vorläufiges Programm

 

 

Springer Logo

                     Vincentz Network
                     Network


 
           
copyright © 2014 Deutsche Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie e.V.